Infos, News, Videos und mehr…

Junges Pferd – So gehen Sie auf Nummer sicher

22. Juni 2015

Ramadan1Das Einreiten junger Pferde ist ein langer und wichtiger Prozess. Mit den folgenden wichtigen Tipps gehen sie auf Nummer sicher.

Grundsätzlich gilt, dass Pferde erst ab dem 4 Jahre eingeritten werden sollten, denn dann sind Körper und Charakter des Pferdes entsprechend ausgeprägt um mit der doppelten Belastung von Psyche und Physis klar zu kommen. Wir sprechen hierbei nicht nur vom Gewicht des Sattels und Reiters, das für die jungen Pferde zu Beginn ungewohnt ist, sondern auch über die psychische Belastung die entsteht, wenn sich das Pferd dem Willen eines Reiters fügt. Lies den Rest des Artikels »

Magenprobleme bei Pferden

20. November 2014

So traurig es ist, ein hoher Prozentsatz an Pferden leidet unter Magenproblemen. Tierärzte gehen von 60 % – 70 % aus, bei Rennpferden ist der Prozentsatz noch höher. Eine erschreckende Statistik. Wer selbst schon Magenprobleme hatte, kennt die unangenehmen Symptome und weiß, dass Wohlbefinden und Lebensfreude schwer beeinträchtigt sind.
Zu den Magenkrankheiten zählt man Kolik, Enteritis, Gastritis (Entzündung der Magenschleimhaut), Durchfall und Kotwasser und das Magengeschwür. Lies den Rest des Artikels »

Hochwertige Reithelme über das Internet kaufen

04. Dezember 2013

PferdeWer den Reitsport durchführen sollte, der muss sich hierfür natürlich auch richtig schützen, um kein Verletzungsrisiko einzugehen. Besonders wichtig hierbei ist der Reiterhelm, der den Kopf des Reiters bei einem Sturz, oder auch einen Stoß des Tieres schützen kann. Wie bei den bekannten Fahrradhelmen ist es dabei auch bei einem Reiterhelm sehr wichtig, dass dieser eine gute Qualität aufweist und natürlich auch eine richtige Passform bietet. Nur somit kann ein optimaler Schutz garantiert werden! Lies den Rest des Artikels »

Das richtige Pferdefutter von Nösenberger und Eggersmann

28. November 2013

Nösenberger und Eggersmann sind zwei große Unternehmen, die für das Wohl von Pferden sorgen. Dabei bieten Nösenberger und Eggersmann zahlreiche unterschiedliche Produkte an, doch gerade das getreidefreie Pferdefutter ist sehr beliebt. Dies sorgt für eine natürliche und angenehme Fütterung des Tieres. Dabei wird bei diesem Futter komplett auf Getreide verzichtet. Dies sorgt dafür, dass die Rohfasern gut verdaulich sind und vollkommen intakt. Gerade für stoffwechselerkrankte oder empfindliche Pferde ist diese Futterart perfekt. Lies den Rest des Artikels »

Wie wichtig ist gutes Reitzubehör?

26. November 2013

Beim Reiten spielt gutes Reitzubehör eine enorm wichtige Rolle. Denn nur so, kann die Sicherheit von Pferd und Reiter optimal gewährleistet werden. In erster Linie ist auf eine solide Grundausstattung zu achten. Nach und nach kann dann das Zubehör nach persönlichem Empfinden erweitert werden. Lies den Rest des Artikels »