Pferde OP Versicherung und Operationsversicherung

Dass es ihrem Pferd plötzlich schlecht geht, kann sehr schnell gehen. Abends nach dem Füttern wollen sie noch mal schnell nach den Pferd sehen und sehen wie es nach seinem Bauch tritt und sich hin und her wälzt. Sie rufen Ihren Tierarzt auf Verdacht einer Kolik an. Dieser kommt, bestätigt den Verdacht. Um Schlimmeres zu verhindern, muss schnell gehandelt werden. Es kommt nur eine Not-OP in einer Tierklinik in Frage. Die Kosten der Operation und der Nachbehandlung belaufen sich auf 5.000 Euro. Genau hier kommt die Pferde OP Versicherung zum Einsatz. Es wird nur ein monatlicher Beitrag gezahlt und die Kosten sind abgesichert.



Die zusätzlichen Funktionen der Versicherung sind:
- Kosten der Operation zu 100%
- Tierarztgebühren
- Untersuchungskosten
- Entstandene Kosten durch eine Nachbehandlung
- Freie Tierarzt- und Klinikwahl.

Bei den Pferden, die in diese Versicherung eintreten sollen, gibt es kein Mindestalter. Auch das Alter nach oben hin ist offen.Wir bieten Ihnen hier in Zukunft einen kostenlosen Vergleich für die Pferde OP Versicherung und Operationsversicherung an mit der Sie den für sich besten Tarif für die Versicherung finden können.
 
Freitag, 15. Dezember 2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung dieser erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information